Der Club erstreckt sich über zwei Etagen: Oben im Café können die Gäste auch tagsüber gemütlich Milchkaffee oder auch Cocktails schlürfen und im Keller, dem eigentlichen Club, finden Abends Partys und Konzerte statt.

Die Keller-Gigs von vorwiegend „kleinen“ Bands liegen vor allem im Bereich Rock, Punk, Metal und Gothik. Viele inzwischen renommierte Künstler haben hier gespielt, als kaum jemand sie kannte. Zu nennen wären z.B. Rammstein, Snow Patrol, The Roots, Liquido und No Doubt.

Die Partys an den Wochenenden haben wechselnde musikalische Schwerpunkte, wie Gothic, Postpunk, Britpop, 80er, Indie, Elektro, Queers & Friends etc.

Die wichtigsten Maßnahmen im Rahmen des Pilotprojekts: 

  • Umstellung von 60 Halogenstrahlern auf LED
  • Reinigung, Feinjustierung, optimiertes Nutzerverhalten

 

Detaillierte Informationen: Datenblatt Nachtleben

 https://www.facebook.com/ClubNachtlebenFfm

 Nachtleben

Nachtleben

Kurt-Schumacher Str. 45
(Konstablerwache / Zeil)


60313 Frankfurt