UTOPIASTADT ist ein andauernder Gesellschaftskongress. Hier werden alternative Gesellschaftsformen erdacht und manch eine Utopie wird wahr. So gibt es offene Werkstädten, ein FabLab, Hackerspaces, Coworking-Spaces, Stadtgärten und ein umfangreiches Kulturprogramm, bestehend aus Lesungen, Konzerten und Ausstellungen. Seit nun 5 Jahren beleben rund 150 Ehrenamtler den alten Bahnhof Mirke im Herzen Wuppertals, direkt an der Nordbahntrasse, ein Fahrradweg, welcher ganz Wuppertal verbindet. Die Konzertreihe „Only Hut“ ist in Wuppertal eine feste Größe geworden und immer mehr Künstler aus aller Welt spielen Open Air Konzerte auf den brachliegenden Bahnhofsflächen, im Hutmacher (die Kneipe in Utopiastadt) oder im alten Wartesaal dritter Klasse.

Detaillierte Informationen:

Website

Facebook

Mirker Str. 48

42105 Wuppertal

utopiastadt